Mitsubishi L 200 meistverkaufter Pick-up

+
Mitsubishi L 200

Mit 1870 Neuzulassungen war der Mitsubishi L 200 im vergangenen Jahr der meistverkaufte Pick-up in Deutschland. Seit der Markteinführung im Herbst 1993 wurden hierzulande insgesamt 55 903 Fahrzeuge des Typs zugelassen.

Der L 200 ist damit der erfolgreichste Pick-up auf dem deutschen Markt überhaupt. Den Mitsubishi L 200 gibt es in den Karosserie-Varianten Doppelkabine (5-sitzig), Club Cab (2+2-Sitzer) und Einzelkabine (2 Sitzplätze). Als Antrieb dient ein 2,5-Liter Turbodiesel-Motor mit Common-Rail-Direkteinspritzung, der in den drei Leistungsstufen 98 kW / 128 PS, 100 kW / 136 PS und 131 kW / 178 PS erhältlich ist.

Der L 200 verfügt über permanenten Allradantrieb und Geländeuntersetzung. Die unverbindliche Preisempfehlung für den L 200 beginnt bei 18 990 Euro.

 (ampnet/jri)

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich
Diese Bedeutung hat das Y-Kennzeichen auf Bundeswehr-Fahrzeugen tatsächlich
Vorsicht: Millionen Führerscheine bald ungültig - darauf müssen Sie achten
Vorsicht: Millionen Führerscheine bald ungültig - darauf müssen Sie achten
Rätselhaftes Panzer-Verkehrsschild vor Brücken: Das bedeutet es wirklich
Rätselhaftes Panzer-Verkehrsschild vor Brücken: Das bedeutet es wirklich
Das bedeuten die Zahlencodes auf Diplomatenkennzeichen wirklich
Das bedeuten die Zahlencodes auf Diplomatenkennzeichen wirklich

Kommentare