So sportlich sind die Ampelmännchen in Innsbruck

Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
1 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
2 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
3 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
4 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
5 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
6 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
7 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.
8 von 10
Die Ampelmännchen in Innsbruck sind besonders sportlich.

Österreich hat die Ampel als Plattform für besondere Botschaften entdeckt. In Innsbruck geben sich die Leuchtmännchen an den Verkehrszeichen jetzt ganz sportlich.

Skifahrer, Snowboarder, Skateboarder und Wanderer - Innsbruck setzt auf sportlichen Ampelmännchen. Zum Auftakt der "international children games 2016" schmücken die neuen Symbole die Signalleuchten für Fußgänger.

 ml

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Audi
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Klimaanlage maximal auf sechs Grad Differenz einstellen
Klimaanlage maximal auf sechs Grad Differenz einstellen
Geöffnete Autotüren: So sind Unfälle mit Radfahrern vermeidbar
Geöffnete Autotüren: So sind Unfälle mit Radfahrern vermeidbar
"Blow-ups": Vorsicht bei Hitzeschäden auf der Autobahn
"Blow-ups": Vorsicht bei Hitzeschäden auf der Autobahn

Kommentare