Anna-Lena Schüchtle

Anna-Lena Schüchtle

Anna-Lena Schüchtle arbeitet netzwerkübergreifend an den Facebook-Auftritten mehrerer Portale von Ippen Media mit, unter anderem merkur.de, tz.de und fnp.de.

Obwohl ihr Fan-Herz eigentlich für Borussia Mönchengladbach schlägt, betreut sie außerdem die "FC Bayern News"-Seite von tz.de. Dabei helfen ihr die Fähigkeiten, die sie sich unter anderem während ihres Sportjournalismus-Studiums angeeignet hat. Als Baden-Württembergerin begann sie ihre Karriere bei Ippen-Digital als Online-Redakteurin bei BW24, wo sie am liebsten über ihre Heimatstadt Stuttgart schrieb. Nach ihrem Wechsel in das Social-Media-Team des Netzwerkes kann sie nun jedoch ihre vielfältigen Interessen nutzen - denn es gibt nur wenig, für das sie sich nicht begeistern kann. Sie weiß nicht nur, welcher Bundesliga-Verein auf welchem Platz in der Tabelle steht, sondern auch, welche Dame in der "Nacht der Rosen" eines der heißbegehrten Blütengewächse vom aktuellen Bachelor bekommen hat. Sie zitiert elbische Sprüche aus "Der Herr der Ringe", beteiligt sich gleichermaßen aber auch allzu gerne an politischen und gesellschaftlichen Diskussionen.

Ihre größte Leidenschaft ist aber selbstverständlich Social Media. Und so verbringt sie auch nach ihrem Arbeitstag ihre Zeit am liebsten mit Facebook, Twitter und Instagram. Wer Anregungen hat, kann ihr gerne eine E-Mail schreiben.

Zuletzt verfasste Artikel:

NASA-Foto zeigt „verdammt niedliche“ Sonne - mit ihrem „Lächeln“ sendet sie uns eine Botschaft

Netz ist begeistert von NASA-Foto

NASA-Foto zeigt „verdammt niedliche“ Sonne - mit ihrem „Lächeln“ sendet sie uns eine Botschaft

Die NASA veröffentlichte jüngst ein Foto der Sonne, auf dem unser Zentralgestirn zu „lächeln“ scheint. Im Netz sorgen die Aufnahmen für Begeisterung.
NASA-Foto zeigt „verdammt niedliche“ Sonne - mit ihrem „Lächeln“ sendet sie uns eine Botschaft
Hallervorden empfindet Kritik an Winnetou als Bevormundung   

„Empfindsamkeitskultur“

Hallervorden empfindet Kritik an Winnetou als Bevormundung   

Der Schauspieler und Theaterbetreiber Dieter Hallervorden hat sich über die Kritik zum Umgang mit historischen Darstellungen anderer Kulturen am Beispiel Winnetou lustig gemacht. 
Hallervorden empfindet Kritik an Winnetou als Bevormundung   
„Ernsthaft?“ Leute wollen IKEA boykottieren - „wegen Pommes, die nicht mal gut sind“

„Kleine Idee, große Wirkung“

„Ernsthaft?“ Leute wollen IKEA boykottieren - „wegen Pommes, die nicht mal gut sind“

Auf Twitter kursiert ein Foto, das in einer Würzburger IKA-Filiale aufgenommen wurde und bei einigen für Empörung sorgt. Darauf zu lesen: „Wir verzichten bewusst auf Pommes“.
„Ernsthaft?“ Leute wollen IKEA boykottieren - „wegen Pommes, die nicht mal gut sind“
Schmerzhafte Erkenntnis: Avocados sind eigentlich gar nicht vegan

Weil Tiere „ausgebeutet“ werden

Schmerzhafte Erkenntnis: Avocados sind eigentlich gar nicht vegan

Vor allem bei vielen Veganern sind Avocados mittlerweile ein fester Bestandteil des Speiseplans. Doch ist die gehypte Lifestyle-Frucht wirklich vegan?
Schmerzhafte Erkenntnis: Avocados sind eigentlich gar nicht vegan
Emotionaler Abschied: Todkranke Schlittenhündin darf ein letztes Mal im Schnee toben

Ausflug in die Berge

Emotionaler Abschied: Todkranke Schlittenhündin darf ein letztes Mal im Schnee toben

Als es ihrer Hündin immer schlechter ging, traf Ashley Mackie eine rührende Entscheidung: Ein letztes Mal sollte Maggie May in ihrem geliebten Schnee spielen dürfen.
Emotionaler Abschied: Todkranke Schlittenhündin darf ein letztes Mal im Schnee toben
Polizist adoptiert misshandeltes Mädchen, das er bei einem Einsatz tröstete

Pflege-Eltern hatten sie misshandelt

Polizist adoptiert misshandeltes Mädchen, das er bei einem Einsatz tröstete

Bei einem Einsatz lernte Polizist Brian Zach die vierjährige Kaila kennen, die von ihren Eltern misshandelt worden war. Jetzt ist er offiziell ihr Vater.
Polizist adoptiert misshandeltes Mädchen, das er bei einem Einsatz tröstete
Ex-Besitzer warf ihn einfach weg: Müllmann rettet Welpen und schenkt ihm ein Zuhause

Zehn Wochen alter Welpe

Ex-Besitzer warf ihn einfach weg: Müllmann rettet Welpen und schenkt ihm ein Zuhause

Als Müllmann Aaron Kinsel am Straßenrand einen Rucksack sieht, bemerkt er, dass sich etwas darin bewegt. Zum Vorschein kommt ein kleiner Hundewelpe, der von seinem Vor-Besitzer einfach entsorgt wurde.
Ex-Besitzer warf ihn einfach weg: Müllmann rettet Welpen und schenkt ihm ein Zuhause
Katze adoptiert acht Igel-Babys, nachdem ein Rasenmäher ihre Mutter tötete

Sie wären fast verhungert

Katze adoptiert acht Igel-Babys, nachdem ein Rasenmäher ihre Mutter tötete

Weil ihre Mutter nach einem Unfall mit einem Rasenmäher verstarb, drohten acht Igel-Babys zu verhungern. Doch ausgerechnet eine Katze nahm sie auf und rettete ihnen das Leben.
Katze adoptiert acht Igel-Babys, nachdem ein Rasenmäher ihre Mutter tötete
Batterien aus Atommüll: Unternehmen will Akkus bauen, die 28.000 Jahre halten sollen

Langlebige Batterien für Elektroautos

Batterien aus Atommüll: Unternehmen will Akkus bauen, die 28.000 Jahre halten sollen

Das US-Unternehmen NBD arbeitet an einer revolutionären Idee: Es möchte Batterien aus Atommüll herstellen. Diese könnten zum Beispiel die Fahrzeit von Elektroautos verlängern.
Batterien aus Atommüll: Unternehmen will Akkus bauen, die 28.000 Jahre halten sollen