Zwei Menschen verletzt

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.

Schaden von rund 150.000 Euro ist am Freitag bei einem Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude in der Oberpfalz entstanden. Nach Angaben der Polizei war das Feuer am Mittag in Kemnath (Landkreis Tirschenreuth) ausgebrochen und hatte das Gebäude, in dem auch eine Hackschnitzelheizung untergebracht war, komplett zerstört. Zwei Menschen erlitten laut Polizei leichte Rauchgasvergiftungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Landwirt (66) wird von eigenem Traktor überrollt 
Landwirt (66) wird von eigenem Traktor überrollt 
Zugspitzregion: Bayer in Tirol vermisst
Zugspitzregion: Bayer in Tirol vermisst
Erhöhte Waldbrandgefahr in Oberbayern
Erhöhte Waldbrandgefahr in Oberbayern
„Heimatverräter“: Hans Söllner wettert gegen Landwirte - und geht Wette ein
„Heimatverräter“: Hans Söllner wettert gegen Landwirte - und geht Wette ein

Kommentare