Zwei Menschen verletzt

150.000 Euro Schaden bei Brand in landwirtschaftlichem Gebäude

Kemnath -  Großeinsatz in der Oberpfalz: Am Freitag brannte ein landwirtschaftliches Gebäude bei Kemnath. Zwei Menschen sind verletzt worden.

Schaden von rund 150.000 Euro ist am Freitag bei einem Brand in einem landwirtschaftlichen Gebäude in der Oberpfalz entstanden. Nach Angaben der Polizei war das Feuer am Mittag in Kemnath (Landkreis Tirschenreuth) ausgebrochen und hatte das Gebäude, in dem auch eine Hackschnitzelheizung untergebracht war, komplett zerstört. Zwei Menschen erlitten laut Polizei leichte Rauchgasvergiftungen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar
Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

Kommentare