Auto kam von der Fahrbahn ab

20-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt

Döhlau - Ein 20-Jähriger ist am Dienstag bei Hof mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und an seinen Verletzungen gestorben.

Der junge Mann war am Nachmittag zwischen zwei Ortsteilen der Gemeinde Döhlau unterwegs, als er aus zunächst ungeklärten Gründen ins Schleudern geriet. Wie die Polizei mitteilte, kam er dabei von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Obwohl die Retter den Eingeklemmten noch aus dem Wrack befreiten, starb der 20-Jährige an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Bistum Würzburg zeigt Ruhestandspriester wegen sexuellen Missbrauchs an
Bistum Würzburg zeigt Ruhestandspriester wegen sexuellen Missbrauchs an
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs

Kommentare