Auto kam von der Fahrbahn ab

20-Jähriger fährt gegen Baum und stirbt

Döhlau - Ein 20-Jähriger ist am Dienstag bei Hof mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und an seinen Verletzungen gestorben.

Der junge Mann war am Nachmittag zwischen zwei Ortsteilen der Gemeinde Döhlau unterwegs, als er aus zunächst ungeklärten Gründen ins Schleudern geriet. Wie die Polizei mitteilte, kam er dabei von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Obwohl die Retter den Eingeklemmten noch aus dem Wrack befreiten, starb der 20-Jährige an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Nach brutaler Attacke im Dezember: So geht es der Nürnberger Rentnerin heute
Nach brutaler Attacke im Dezember: So geht es der Nürnberger Rentnerin heute
Nach Unfall-Wochenende im Münchner Umland: Eisiges Februar-Finale droht
Nach Unfall-Wochenende im Münchner Umland: Eisiges Februar-Finale droht
Frau wird auf Faschingsumzug von Traktor überrollt und stirbt - Polizei nennt neue Details
Frau wird auf Faschingsumzug von Traktor überrollt und stirbt - Polizei nennt neue Details
Unfall mit Quad und Auto kostet Mann und Frau das Leben
Unfall mit Quad und Auto kostet Mann und Frau das Leben

Kommentare