22 Jahre alter Haftbefehl: Mann bei Kontrolle festgenommen

Polizei
+
Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel.

Selfkant - Bei einer Kontrolle in Nordrhein-Westfalen hat die Polizei einen Mann festgenommen, gegen den seit 22 Jahren ein Haftbefehl aus Bayern vorliegt. Der 50-Jährige saß als Beifahrer in einem Auto, das bei einer Kontrolle in der Nähe von Selfkant angehalten wurde, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Bei der Überprüfung der Personalien am Dienstagabend habe sich herausgestellt, dass der Mann wegen der Einfuhr von Heroin gesucht wird. Der Untersuchungshaftbefehl sei 1999 von der Staatsanwaltschaft Ansbach in Bayern ausgestellt worden. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft teilte auf Anfrage mit, dass der Haftbefehl nicht mehr vollzogen werde.

Bei der Kontrolle am Dienstag fanden die Polizisten aber erneut geringe Mengen Betäubungsmittel bei dem Mann, so dass er nun deswegen eine Strafanzeige erhält. dpa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erzbistum Bamberg auf Sparkurs: Etat soll schrumpfen
BAYERN
Erzbistum Bamberg auf Sparkurs: Etat soll schrumpfen
Erzbistum Bamberg auf Sparkurs: Etat soll schrumpfen
Zug aus München in Tschechien verunglückt: Drei Tote
BAYERN
Zug aus München in Tschechien verunglückt: Drei Tote
Zug aus München in Tschechien verunglückt: Drei Tote
Anwalt von Angreifer von Würzburg: Womöglich suizidgefährdet
BAYERN
Anwalt von Angreifer von Würzburg: Womöglich suizidgefährdet
Anwalt von Angreifer von Würzburg: Womöglich suizidgefährdet
Impfstreit: Aiwanger will keine Spritze von der CSU
BAYERN
Impfstreit: Aiwanger will keine Spritze von der CSU
Impfstreit: Aiwanger will keine Spritze von der CSU

Kommentare