Tödlicher Unfall 

29-Jährige stirbt auf B12 bei Freyung

Freyung - Das Auto der jungen Frau kracht am Dienstagabend mit der Fahrerseite in einen entgegenkommenden Lkw. Warum, ist noch nicht bekannt.

Bei einem Unfall mit einem Lkw ist eine Autofahrerin auf der Bundesstraße 12 bei Freyung getötet worden. Der Wagen der 29-Jährigen geriet am Dienstagabend ersten Polizeiermittlungen zufolge ins Schleudern. Das Auto krachte demnach mit der Fahrerseite in einen entgegenkommenden Lkw, die Frau starb noch am Unfallort. Der Lastwagen kippte um, der Fahrer blieb jedoch unverletzt. Warum das Auto ins Schleudern geriet, war zunächst unklar. Die Bundesstraße war in beide Richtungen bis in die Nacht gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Bistum Würzburg zeigt Ruhestandspriester wegen sexuellen Missbrauchs an
Bistum Würzburg zeigt Ruhestandspriester wegen sexuellen Missbrauchs an
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs

Kommentare