Rettungshubschrauber rückt an

Rückwärtsgang eingelegt: Mann überrollt Arbeitskollegen mit Gabelstapler

+
Schwerer Arbeitsunfall in Alzenau.

Mit einem Gabelstapler hat ein Mann die Beine seines Arbeitskollegen überrollt und diesen schwer verletzt.

Alzenau - Der 59-Jährige stand nach Polizeiangaben vom Sonntag hinter dem Fahrzeug, als der Fahrer auf einem Firmengelände den Rückwärtsgang einlegte. Der Schwerverletzte kam am Samstagvormittag mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

dpa

Frau kracht in entgegenkommenden Sportwagen: 14-jährige Beifahrerin schwer verletzt

Bei einem schweren Autounfall am Wochenende sind in Bayern drei Menschen schwer verletzt worden. Eine Frau war in den Gegenverkehr geraten.

Lesen Sie auch:

Mann gerät auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit Auto: Feuerwehr rückt mit Großaufgebot aus

Am Sonntagabend gegen sind bei einem Verkehrsunfall auf der B21 zwei Männer schwer verletzt worden. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Riesen-Ansturm auf Berge und Seen an Pfingsten? Im Allgäu hagelte es Strafzettel
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen an Pfingsten? Im Allgäu hagelte es Strafzettel
Zwischenfall bei Polizeikontrolle: Mann zielt mit Waffe auf Polizisten - dann löst sich ein Schuss
Zwischenfall bei Polizeikontrolle: Mann zielt mit Waffe auf Polizisten - dann löst sich ein Schuss
Schweinfurter Polizei veralbert Einbrecher: „Spieglein, Spieglein ...“ 
Schweinfurter Polizei veralbert Einbrecher: „Spieglein, Spieglein ...“ 
Schlechte Ausbildung wegen Corona-Krise: Polizei klagt über Defizite bei neuen Beamten
Schlechte Ausbildung wegen Corona-Krise: Polizei klagt über Defizite bei neuen Beamten

Kommentare