Schrecklicher Unfall

Arbeiter stirbt bei Sturz in Presse eines Müllfahrzeugs

+
In Schweinfurt ist ein Mann bei Reinigungsarbeiten an einem Müllfahrzeug ums Leben gekommen (Archivbild).

Schweinfurt - Bei Reinigungsarbeiten an einem Müllfahrzeug ist ein 57 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Laut der Polizei war der Mann in die noch laufende Müllpresse gestürzt.

Nach Angaben der Polizei war der Arbeiter am Mittwoch aus zunächst ungeklärter Ursache auf dem Gelände des städtischen Bauhofs in die noch laufende Müllpresse geraten. Der 57-Jährige erlitt dabei derart schwere Verletzungen, dass für ihn jede Hilfe zu spät kam. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zum genauen Hergang des schrecklichen Geschehens.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Feuerwehrmann spritzte Gaffer mit Wasser ab - jetzt macht er etwas Unerwartetes
Feuerwehrmann spritzte Gaffer mit Wasser ab - jetzt macht er etwas Unerwartetes
Wie Razzia in München: Herrmann will Großeinsätze der Polizei an Bayerns Bahnhöfen
Wie Razzia in München: Herrmann will Großeinsätze der Polizei an Bayerns Bahnhöfen
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk

Kommentare