War Ölofen die Ursache für Feuer? 

Mann stirbt bei Wohnungsbrand

Asbach-Bäumenheim - Bei einem Wohnungsbrand im schwäbischen Landkreis Donau-Ries ist am Donnerstagnachmittag ein 91 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer in einer Erdgeschosswohnung in dem Ort Asbach-Bäumenheim ausgebrochen. Der 91-Jährige konnte von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden, eine 19-jährige Hausbewohnerin wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Brandfahnder der Kripo übernahmen kurz darauf die Ermittlungen. Ersten Einschätzungen nach war das Feuer im Bereich der Wohnung des 91-jährigen Opfers ausgebrochen. Ein Ölofenbrand könnte Auslöser gewesen sein.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Bayern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Keime im Trinkwasser: Hier müssen die Bewohner abkochen
Keime im Trinkwasser: Hier müssen die Bewohner abkochen
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens
Vater tot, Sohn schwer verletzt: Sie sind wohl Opfer eines illegalen Autorennens

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.