Autofahrerin war auf Gegenfahrbahn geraten

32-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß

Zapfendorf - Bei einem Frontalzusammenstoß ihres Autos mit einem Transporter ist im oberfränkischen Zapfendorf (Landkreis Bamberg) eine 32 Jahre alte Frau getötet worden.

Laut Polizei war die Frau am Montag auf einer Kreisstraße mit ihrem Wagen in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahn geraten. Einem entgegenkommenden Lastwagen habe sie gerade noch ausweichen können. Dabei geriet ihr Auto jedoch ins Schleudern und prallte schließlich frontal auf den nachfolgenden Transporter. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen in einen Straßengraben katapultiert. Die 32-Jährige wurde in dem Wrack eingeklemmt, sie starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Traunreut: Wird hier der mutmaßliche Täter verhaftet? Bilder
Traunreut: Wird hier der mutmaßliche Täter verhaftet? Bilder
Kompromiss im Streit um nächtlichen Glockenschlag in Pegnitz
Kompromiss im Streit um nächtlichen Glockenschlag in Pegnitz
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt
Haftbefehl, Drogen, kein Führerschein: diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt
Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 
Außen grün, innen hohl: Polizisten als Schnittlauch bezeichnet 

Kommentare