Unfallursache noch unklar

73-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto - und stirbt noch an der Unfallstelle

Tragischer Unfall in Unterfranken: Eine 73-Jährige ist ums Leben gekommen, nachdem sich ihr Auto überschlug.

Bad Neustadt an der Saale - Eine 73-Jährige hat sich in Unterfranken mit ihrem Auto überschlagen und dabei tödlich verletzt. In einer Kurve sei ihr Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten, habe einen Lastwagen und ein anderes Auto touchiert und sich dann überschlagen, teilte die Polizei am Montag mit. 

Die 73-Jährige starb noch an der Unfallstelle nahe Bad Neustadt an der Saale. Der Lastwagenfahrer erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ein Gutachter sollte klären, warum die Frau auf die andere Spur gefahren war.

Lesen Sie auch: Mann gerät mit Auto auf Gegenfahrbahn und stirbt bei Frontalcrash

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Plötzlich Sturmwarnung für den Chiemsee: Zahlreiche Wassersportler per Großeinsatz evakuiert
Plötzlich Sturmwarnung für den Chiemsee: Zahlreiche Wassersportler per Großeinsatz evakuiert
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen: Polizei befürchtet erneutes Chaos mitten in Corona-Pandemie - und warnt
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen: Polizei befürchtet erneutes Chaos mitten in Corona-Pandemie - und warnt

Kommentare