Schachtabdeckung gab nach

Bauarbeiter stürzen durch Aufzugschacht - schwer verletzt

Erlangen - An einer Baustelle in Erlangen sind zwei Arbeiter durch einen Aufzugschacht gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Der Arbeitsunfall ereignete sich laut Polizei Mittelfranken am Dienstagmorgen.

Die Abdeckung des Schachtes hatte nachgegeben, als die beiden 26 und 33 Jahre alten Männer sie betraten. Daraufhin fielen die Arbeiter fünf Meter in die Tiefe. Sie erlitten Knochenbrüche und wurden ins Krankenhaus gebracht. Die genaue Ursache des Unfalls wird von der Polizei untersucht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor

Kommentare