Innenminister lobt „Sicherheitsgewinn“

Hilfe für Bergwanderer: Kann diese App Leben retten?

+
Eine App soll Bergsportlern bei Notfällen in Zukunft die Kontaktaufnahme erleichtern. (Symbolbild)

Bei Bergunfällen ist es oft schwer, Verletzte an ihrem Unglücksort zu finden. Eine Notfall-App soll das jetzt ändern. 

Wörgl - Regelmäßig berichten die Nachrichten in letzter Zeit von abgestürzten Bergwanderern - nicht selten mit tödlichem Ausgang. Darauf hat jetzt Bayern reagiert: Die sogenannte „SOS-EU-Alp-App“ ist nun auch länderübergreifend für Wanderer und Kletterer in Bayern, Tirol und Südtirol verfügbar.

Notfall-App für Bergsteiger: Hilfe für Wanderer und Kletterer

Die App funktioniert folgendermaßen: Mit ihren Smartphones können Menschen im Notfall ihre Positionsdaten an eine Leitstelle übermitteln und eine Sprachverbindung aufbauen. Besteht kein Netz, zeigt die App Hinweise zum Verhalten im Notfall an. 

App für Bergsteiger funktioniert jetzt auch in Bayern

„Die App ist ein großer Sicherheitsgewinn für alle, die in den Bergen unterwegs sind“, sagte CSU-Innenminister Joachim Herrmann am Freitag im österreichischen Wörgl. Bisher konnten Bergsportler die App nur in Tirol und Südtirol nutzen.

App für Wanderer: Innenminister Herrmann stellt App vor

Nach Angaben des Innenministeriums kam es im vergangenen Jahr zu rund 100 Bergunfällen mit Verletzten und Toten. Erst kürzlich ereignete sich eintödlicher Bergunfall bei Schwangau. Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen ist kürzlich ein Pilze-Sammler von einer Felswand gestürzt. (Merkur.de)*  Die meisten Unfälle passierten demnach in unwegsamem Gelände, was ein Finden des Unglücksorts sehr zeitaufwendig mache. „Das soll sich mit der App ändern“, sagte Herrmann. 

kof/dpa

*Merkur.de ist ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant:

Meistgelesen

Nach Radtour vermisst: Deborah (19) wieder aufgetaucht - Polizei erklärt Hintergründe
Nach Radtour vermisst: Deborah (19) wieder aufgetaucht - Polizei erklärt Hintergründe
Achtung, große Aktion: Darum hat Katwarn ausgelöst
Achtung, große Aktion: Darum hat Katwarn ausgelöst
Tödlicher Auffahrunfall auf der A8 bei Augsburg - Fahrer übersieht Stauende
Tödlicher Auffahrunfall auf der A8 bei Augsburg - Fahrer übersieht Stauende
BR-Streik: Radiosender und Fernsehsendungen fallen aus - auch ARD und ZDF betroffen
BR-Streik: Radiosender und Fernsehsendungen fallen aus - auch ARD und ZDF betroffen

Kommentare