Am dritten Sonntag im Oktober ist Kirchweih

Das ist am Wochenende rund um München geboten: Kirchweih mit Kasperl und Kirtahutschn

+
Kirchweih in Bayern: Das Schaukeln auf der sogenannten Kirta-Hutschn ist einer der alten Bräuche, die in Bayern alljährlich zum drei Tage dauernden Kirchweihfest gepflegt werden.

Gänsebraten, Tanz und Kirtamarkt: Am dritten Sonntag im Oktober ist Kirchweih. Wo in Oberbayern zünftig gefeiert wird – und was an diesem Herbstwochenende sonst noch geboten ist.

Ausflugtipps in Bayern: Kirta hoch zu Ross

Hoch zu Ross wird in Hergolding (Landkreis Ebersberg) am Sonntag Kirchweih gefeiert. Die Pferdefreunde Parsdorf-Vaterstetten veranstalten einen Kirchweihritt. Der Zug zieht um 14.45 Uhr vom Spitzenauer Hof zum Hergoldinger Dorfplatz. Dort findet um 15 Uhr eine Andacht mit Pferdesegnung statt.

Ausflugtipps in Bayern: Wie auf der Oidn Wiesn

Zünftige Musi, Tanz- und Trachtengruppen in Fürstenfeldbruck: Die Fürstenfelder Kirta verspricht „Stimmung wie auf der Oidn Wiesn“, so die Veranstalter. Auf dem Verkaufsmarkt gibt es am Sonntag ab 11 Uhr Korbwaren, Seifen und Holzwaren zu erstehen, einige Handwerker lassen sich über die Schulter schauen. Die Kleinen können sich auf ein Karussell, eine Hüpfburg aus Stroh und Ponyreiten freuen.

Ausflugtipps in Bayern: Tanz und Kirtamarkt

Bei der Allerweltskirchweih im Freilichtmuseum Glentleiten (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) geht es am Sonntag und Montag ganz traditionell zu. Die Besucher können auf dem Kirtamarkt stöbern oder in luftiger Höhe auf der Kirtahutschn schwingen. Nicht nur Kinder haben daran ihre Freude – ursprünglich war die Schaukel aus Holzbalken, die damals nur zum Kirta-Tag aufgebaut worden ist, sogar ausschließlich für Erwachsene gedacht. Zur Stärkung gibt es Gänsebraten oder, wer es süß mag, frisch gebackene Auszogne. Am Sonntag spielen außerdem die Kinschdorfer Harfenmusi, die Schlehdorfer Musi und die Degerndorfer Hackbrett-Musi zum Tanz auf. Geöffnet ist das Museum an beiden Tagen jeweils von 9 bis 18 Uhr.

Ausflugtipps in Bayern: Kirchweih mit Kasperl

In der schönen Atmosphäre des Vierseithofs am Bauernhausmuseum Amerang (Landkreis Rosenheim) wird am Montag Kirchweih gefeiert. Ab 14 Uhr spielt die Isengau Musi, im Anschluss werden gemeinsam lustige Kinderlieder gesungen. Dazu gibt es ein Kasperltheater, eine Kirtahutschn und herzhafte Brotzeiten.

Ausflugtipps in Bayern: Buntes Treiben

In Planegg im Landkreis München geht es rund am Kirchweihsonntag: Ab 12 Uhr mittags beginnt das bunte Treiben in der Bahnhofstraße mit Livemusik und Kunsthandwerk. Der Trachtenverein D’Almarösler tritt auf, die Geschäfte sind geöffnet. Dass zur Kirchweih Buden aufgebaut werden, hat im Übrigen Tradition: Schon vor 150 Jahren galt die Kirta als ein Freudenfest nach der harten Erntezeit. Für einen Tag ließ das Fest alle Schwierigkeiten und Sorgen vergessen.

Ausflugtipps in Bayern: Ammersee-Rundfahrt

Abseits der Kirchweih noch einmal eine Runde auf dem Ammersee drehen: Die Bayerische Seen-Schifffahrt bietet aufgrund der guten Wetteraussichten am Samstag und Sonntag außerplanmäßige Schifffahrten an. Zustieg in Herrsching um 12.25, 13.45 und 15 Uhr. Weitere Abfahrtszeiten unter www.seenschifffahrt.de.

Ausflugtipps in Bayern: Die Messer-Messe

Handgefertigte Messer gibt es am Samstag (10 bis 17 Uhr) und Sonntag (10 bis 16 Uhr) bei den „Messertagen“ in der Kulturwerkstatt in Olching (Landkreis Fürstenfeldbruck) zu bestaunen. Insgesamt 50 Aussteller aus Deutschland und Europa präsentieren ihre Werke, vom Jagdmesser bis zum Sammlerstück. Außerdem zeigen Schmiede ihr Handwerk.  

Lesen Sie auch: Ramadama: 70 Helfer befreien Isar zwischen Lenggries und Wolfratshausen von Müll.

nema

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten
Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen - und hat noch nicht genug
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen - und hat noch nicht genug
Jäger machen grausigen Fund im Wald
Jäger machen grausigen Fund im Wald
A94: Auto rast in Gegenverkehr - zwei Menschen schwer verletzt
A94: Auto rast in Gegenverkehr - zwei Menschen schwer verletzt

Kommentare