Erster Schnee überrascht manche

Unfälle auf glatten Straßen: In Niederbayern hat es gekracht

+
Bayern: Mehrere Unfälle wegen Schnee und glatten Straßen

Auf schneeglatten Straßen in Bayern hat es in der Nacht gleich mehrfach gekracht. Der Wetterdienst warnt auch für die kommende Nacht.

München - Wegen leichten Schneefällen und teilweise glatten Straßen gab es in Niederbayern in der Nacht zu Dienstag leichte wetterbedingte Unfälle. Im Bayerischen Wald seien demnach in der Nacht mehrere Autofahrer von der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn abgekommen. Ansonsten ist es nach Angaben der Polizei trotz leichten Schneefalls in den südlichen Landesteilen bis hoch zur Donau weitgehend ruhig geblieben.

Laut dem Deutschen Wetterdienst taut der Schnee bei Höchstwerten von zwei bis drei Grad sofort wieder und zieht sich im Tagesverlauf an die Alpen zurück. Ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes warnt aber vor erneuter Glättegefahr in der Nacht auf Mittwoch, da die nassen Straßen wieder überfrieren. Am Mittwoch bleibt es tagsüber laut den Prognosen trocken bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Auto in zwei Hälften gerissen: 24-Jähriger ohne Überlebenschance

Ein tragischer Unfall hat sich bei Warngau ereignet.

Ein 24-Jähriger prallte mit seinem Auto gegen einen Baum. Der junge Mann hatte keine Chance

Spektakuläre Flugeinlage: BMW landet in Freisinger Vorgarten

Ein BMW-Fahrer hat am Sonntag einen spektakulären Unfall gebaut - samt Flugeinlage. Zum Erstaunen der Zeugen kann sich der Mann selbst befreien.

Dramatischer Unfall: Mercedes kracht in geparkten Mini und schleudert ihn auf Radweg

Dramatischer Unfall in Bogenhausen: Ein Mercedes-Fahrer übersah einen geparkten Mini. Die Kollision war so heftig, dassbeide Autos in andere Fahrspuren flogen.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Justiz-Opfer Gustl Mollath will von Bayern 1,8 Millionen Euro Entschädigung
Justiz-Opfer Gustl Mollath will von Bayern 1,8 Millionen Euro Entschädigung
Airport Memmingen: Luftnotlage ausgelöst - Ryanair-Maschine Boeing 737-800 hat technische Probleme 
Airport Memmingen: Luftnotlage ausgelöst - Ryanair-Maschine Boeing 737-800 hat technische Probleme 
Taxi-Fahrer streiken in München - große Demonstration am Mittwoch
Taxi-Fahrer streiken in München - große Demonstration am Mittwoch
Messer-Bluttat: Mann sticht in Fußgängerzone auf seine Ex (27) ein - jetzt ist sie tot
Messer-Bluttat: Mann sticht in Fußgängerzone auf seine Ex (27) ein - jetzt ist sie tot

Kommentare