Kurioser Diebstahl

Bei Schweinfurt: Dieb klaut ganzes Weizenfeld

Diebesfahrt mit schwerem Gerät: Ein Unbekannter hat im unterfränkischen Geldersheim (Landkreis Schweinfurt) ein Weizenfeld abgeerntet.

Geldersheim -  Dadurch entstand dem betroffenen Bauern ein Schaden von mindestens 1500 Euro, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Täter soll das etwa ein Hektar große Stück eines Ackers am Sonntagabend abgeerntet haben - vermutlich zwischen 20.00 und 22.00 Uhr. 

In dem Zeitraum wurde dort ein „fremder Mähdrescherfahrer“ gesehen - ob er etwas damit zu tun hat, ist Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei erhofft sich weitere Hinweise zu dem Getreidedieb.

Lesen Sie auch:

In Münster wurde ein Dieb auf frischer Tat ertappt, als er Zutaten aus dem Lager eines Eisladens stahl.

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa / Guido Kirchner (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Sein Motorrad fing Feuer: 27-jähriger Mann stirbt bei  Zusammenstoß mit Kleintransporter 
Sein Motorrad fing Feuer: 27-jähriger Mann stirbt bei  Zusammenstoß mit Kleintransporter 
Während Einsatzkräfte gegen Waldbrand am Schwarzenberg kämpfen: Österreicher zünden Lagerfeuer an
Während Einsatzkräfte gegen Waldbrand am Schwarzenberg kämpfen: Österreicher zünden Lagerfeuer an
Brand in Lagerhalle bei Augsburg
Brand in Lagerhalle bei Augsburg
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre

Kommentare