Gutachten soll Unfallhergang klären

Beim Abbiegen übersehen: Radlerin von Lastwagen getötet

Eine 29 Jahre alte Fahrradfahrerin ist in Augsburg von einem Lastwagen getötet worden.

Augsburg - Der 56 Jahre alte Lkw-Fahrer habe die Radlerin am Dienstag beim Abbiegen übersehen und mit seinem Sattelzug erfasst, teilte die Polizei mit. Eine zufällig am Unfallort vorbeigefahrene Besatzung eines Rettungswagens versuchte noch, die schwer verletzte Frau zu reanimieren - vergeblich. Sie starb kurze Zeit später. Ein Gutachten soll nun den genauen Unfallhergang klären.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

32 Jahre nach Tschernobyl: Zwei Pilzsorten sind in Bayern immer noch besonders gefährdet
32 Jahre nach Tschernobyl: Zwei Pilzsorten sind in Bayern immer noch besonders gefährdet
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
24-Jähriger stirbt auf Bundesstraße: Rettungswagen kommt zufällig vorbei und will helfen
Mann hantiert mit Waffe - Augsburger Schule evakuiert
Mann hantiert mit Waffe - Augsburger Schule evakuiert
Arzt infiziert Patienten in Klinik mit Hepatitis C - bisher keine neuen Fälle bekannt
Arzt infiziert Patienten in Klinik mit Hepatitis C - bisher keine neuen Fälle bekannt

Kommentare