Landkreis Landshut

Brand in BMW-Werk: Sieben verletzte Personen

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, ist in Ergolding ein Brand in einem BMW-Werk ausgebrochen. Sieben Arbeiter wurden bei dem Vorfall verletzt.

Ergolding - Bei einem Feuer in einem BMW-Werk in Ergolding (Landkreis Landshut) sind sieben Arbeiter verletzt worden. In der Leitmetallgießerei des Werkes sei der Brand ausgebrochen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Werksfeuerwehr und weitere Einsatzkräfte hätten die Flammen schnell löschen können. Die sieben Arbeiter erlitten am Mittwochabend leichte Verletzungen durch Rauchgas. Ein technischer Defekt hat nach ersten Erkenntnissen der Ermittler den Brand ausgelöst.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Alexander Hei

Auch interessant:

Meistgelesen

A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
A8 über neun Stunden gesperrt: Lkw verliert 20 Tonnen Ladung an Gefahrgut - Chaos am Donnerstag
Bayerischer Brauer darf nicht mehr mit beliebtem Trinkspruch werben - der Grund schmeckt ihm gar nicht
Bayerischer Brauer darf nicht mehr mit beliebtem Trinkspruch werben - der Grund schmeckt ihm gar nicht
Spaziergänger finden Leiche im Wald: Polizei schließt Gewaltverbrechen nicht aus
Spaziergänger finden Leiche im Wald: Polizei schließt Gewaltverbrechen nicht aus
Vermisste Buben zurück - so wollen sie die vier Tage verbracht haben
Vermisste Buben zurück - so wollen sie die vier Tage verbracht haben

Kommentare