Brauereidach unter Schneemassen eingestürzt

Kulmbach Brauereidach eingestürzt
1 von 13
Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.
Kulmbach Brauereidach eingestürzt
2 von 13
Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.
Kulmbach Brauereidach eingestürzt
3 von 13
Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.
Kulmbach Brauereidach eingestürzt
4 von 13
Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.
Kulmbach Brauereidach eingestürzt
5 von 13
Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.
Kulmbach Brauereidach eingestürzt
6 von 13
Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.
Kulmbach Brauereidach eingestürzt
7 von 13
Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.
Kulmbach Brauereidach eingestürzt
8 von 13
Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.

Im oberfränkischen Kulmbach ist das Dach einer Brauerei unter der Last der feuchten Schneemassen eingestürzt.

Auch interessant:

Meistgelesen

Horror-Unfall: VW überschlägt sich mehrfach und schleudert 150 Meter weit – zwei Tote
Horror-Unfall: VW überschlägt sich mehrfach und schleudert 150 Meter weit – zwei Tote
Arzt infiziert Patienten: Mittlerweile zwölf Hepatitis-C-Infektionen in Donauwörther Klinik
Arzt infiziert Patienten: Mittlerweile zwölf Hepatitis-C-Infektionen in Donauwörther Klinik
32 Jahre nach Tschernobyl: Zwei Pilzsorten sind in Bayern immer noch besonders gefährdet
32 Jahre nach Tschernobyl: Zwei Pilzsorten sind in Bayern immer noch besonders gefährdet
Mann springt aus Wut in Glasscheibe - weil ein Türsteher anderer Meinung war
Mann springt aus Wut in Glasscheibe - weil ein Türsteher anderer Meinung war

Kommentare