Zusammenstoß im Gegenverkehr

Acht Menschen bei Verkehrsunfall in Niederbayern verletzt

+
Bei einem schweren Verkehrsunfall sind in Niederbayern acht Menschen verletzt worden.

Hutthurm - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 im niederbayerischen Hutthurm (Landkreis Passau) sind acht Menschen verletzt worden - darunter zwei Kinder.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stießen am Sonntag drei Fahrzeuge im Gegenverkehr zusammen. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar. Zwei Kinder im Alter von einem und sieben Jahren wurden leicht verletzt, fünf weitere Menschen schwer. Die B12 war nach dem Unfall mehrere Stunden lang gesperrt.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Keime im Trinkwasser: Hier müssen die Bewohner abkochen
Keime im Trinkwasser: Hier müssen die Bewohner abkochen
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Kaufbeuren: Bürger sagen „Nein“ zu neuer Moschee
Kaufbeuren: Bürger sagen „Nein“ zu neuer Moschee

Kommentare