Passanten machen furchtbaren Fund

Tragisches Unglück: Betrunkene Frau erfriert auf Spielplatz

Eine betrunkene Frau ist über Nacht auf einem Spielplatz im mittelfränkischen Diespeck erfroren.

Diespeck - Passanten fanden die Leiche der knapp 50 Jahre alten Frau am frühen Dienstagmorgen, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte. Zuerst hatte nordbayern.de über den Vorfall im Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim berichtet. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus. Offenbar hatte die gesundheitlich angeschlagene Frau ihre Kleidung den Temperaturen nicht angepasst.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Matthias Hiekel

Auch interessant:

Meistgelesen

Justiz-Opfer Gustl Mollath will von Bayern 1,8 Millionen Euro Entschädigung
Justiz-Opfer Gustl Mollath will von Bayern 1,8 Millionen Euro Entschädigung
Kieswerk-Betreiber macht seltsame Beobachtung auf seinem Gelände - und ruft sofort die Polizei
Kieswerk-Betreiber macht seltsame Beobachtung auf seinem Gelände - und ruft sofort die Polizei
Taxi-Fahrer streiken in München - große Demonstration am Mittwoch
Taxi-Fahrer streiken in München - große Demonstration am Mittwoch
Messer-Bluttat: Mann sticht in Fußgängerzone auf seine Ex (27) ein - jetzt ist sie tot
Messer-Bluttat: Mann sticht in Fußgängerzone auf seine Ex (27) ein - jetzt ist sie tot

Kommentare