Lager entdeckt

Drei Kilogramm Marihuana entdeckt

Mehrere Wohnungen hat die Polizei in Niederbayern durchsucht und fand ein beachtliches Lager an Drogen. 

Pocking - Drei Männer haben in Niederbayern mehrere Kilogramm Marihuana gebunkert. Gegen sie wurden Haftbefehle erlassen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ein 19-jähriger Verdächtiger aus dem Landkreis Passau war nach langen Ermittlungen am Dienstag festgenommen worden. Er hatte ein Kilogramm Marihuana dabei. Im Anschluss war die Wohnung eines 54-Jährigen durchsucht worden, wo Beamte zwei weitere Kilo fanden. Das Appartement diente nach Polizeiinformationen wohl als Lager. Der Wohnungsinhaber und ein 26-jähriger Mann aus dem Landkreis wurden ebenfalls verhaftet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Bayern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
In bayerischem Urlaubsort: Tourist löst mit dummem Spruch Überfall-Alarm aus
In bayerischem Urlaubsort: Tourist löst mit dummem Spruch Überfall-Alarm aus
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.