Lager entdeckt

Drei Kilogramm Marihuana entdeckt

Mehrere Wohnungen hat die Polizei in Niederbayern durchsucht und fand ein beachtliches Lager an Drogen. 

Pocking - Drei Männer haben in Niederbayern mehrere Kilogramm Marihuana gebunkert. Gegen sie wurden Haftbefehle erlassen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ein 19-jähriger Verdächtiger aus dem Landkreis Passau war nach langen Ermittlungen am Dienstag festgenommen worden. Er hatte ein Kilogramm Marihuana dabei. Im Anschluss war die Wohnung eines 54-Jährigen durchsucht worden, wo Beamte zwei weitere Kilo fanden. Das Appartement diente nach Polizeiinformationen wohl als Lager. Der Wohnungsinhaber und ein 26-jähriger Mann aus dem Landkreis wurden ebenfalls verhaftet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Sturm, Schnee, Dauerregen: „Evi“ bringt turbulente Wetter-Woche
Sturm, Schnee, Dauerregen: „Evi“ bringt turbulente Wetter-Woche
Lkw-Fahrer gerät auf Gegenfahrbahn - Frau (34) stirbt bei Schrobenhausen
Lkw-Fahrer gerät auf Gegenfahrbahn - Frau (34) stirbt bei Schrobenhausen
„Dich hätte der Baum erschlagen sollen!“ - Söllner antwortet auf bösartigen Todeswunsch
„Dich hätte der Baum erschlagen sollen!“ - Söllner antwortet auf bösartigen Todeswunsch
Für diesen Spruch bekam Philipp Lahm den Karl-Valentin-Orden 
Für diesen Spruch bekam Philipp Lahm den Karl-Valentin-Orden 

Kommentare