Wohl kein Interesse daran

Dumm gelaufen: Automatensprenger lassen Geldscheine liegen

Nach der Sprengung eines Zigarettenautomaten in Haunsheim (Landkreis Dillingen) haben die Täter zwar die Münzgeld-Kassette mitgenommen - Geldscheine und Zigarettenschachteln aber liegen gelassen.

Haunsheim - Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hörten Anwohner im Ortsteil Unterbechingen mitten in der Nacht einen lauten Knall und verständigten die Polizei. Diese stellte fest, dass ein Zigarettenautomat von einem einbetonierten Stahlständer weggesprengt wurde. Auf dem Boden lagen mehrere Zigarettenschachteln sowie Geldscheine - offenbar hatten die Täter daran kein Interesse. Dafür fehlte die Geldkassette für das Münzgeld. Über den genauen Beuteschaden und die Schadenshöhe gab es noch keine näheren Erkenntnisse.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Hundehasser dreht durch und legt Nägel-Würste aus - Polizei ermittelt
Hundehasser dreht durch und legt Nägel-Würste aus - Polizei ermittelt
Frau findet verlassenes Kajak und fürchtet das Schlimmste - neuer Hinweis auf möglichen Besitzer
Frau findet verlassenes Kajak und fürchtet das Schlimmste - neuer Hinweis auf möglichen Besitzer
Neue Schlangenart in Bayern entdeckt - Forscher äußern weitere Vermutung
Neue Schlangenart in Bayern entdeckt - Forscher äußern weitere Vermutung
Kinderporno-Verdacht: Durchsuchung in Kita - sexueller Missbrauch über Jahre? Verdächtiger schweigt
Kinderporno-Verdacht: Durchsuchung in Kita - sexueller Missbrauch über Jahre? Verdächtiger schweigt

Kommentare