In der Oberpfalz

Entlaufenes Känguru legt Bahnstrecke lahm

+
Känguru (Archivbild).

Ein entlaufenes Känguru in der Oberpfalz hat am Samstagmorgen die Bahnstrecke von Nürnberg nach Regensburg lahmgelegt.

Postbauer-Heng - Weil ein Hund das Känguru aufgeschreckt hat, ist es bei dem dort gastierenden Zirkus davongesprungen wie die Polizei mitteilte. Nachdem sich das Tier auch auf den Gleisen aufhielt, musste der Zugverkehr verlangsamt und zeitweise unterbrochen werden. Sein Besitzer konnte das Känguru gegen 10.00 Uhr wieder eingefangen und zurück zum Zirkus bringen.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Während Einsatzkräfte gegen Waldbrand am Schwarzenberg kämpfen: Österreicher zünden Lagerfeuer an
Während Einsatzkräfte gegen Waldbrand am Schwarzenberg kämpfen: Österreicher zünden Lagerfeuer an
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Todes-Schuss in Nittenau auf Auto: Polizei hat Verdacht - und untersucht mehrere Jagdgewehre
Jetzt bestätigt: Wolf hat Kälber im Oberallgäu getötet
Jetzt bestätigt: Wolf hat Kälber im Oberallgäu getötet
Frau (26) gerät auf Gegenfahrbahn - tot
Frau (26) gerät auf Gegenfahrbahn - tot

Kommentare