30 Gäste frieren im bayerischen Igludorf

Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
1 von 8
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
2 von 8
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
3 von 8
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
4 von 8
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
5 von 8
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
6 von 8
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
7 von 8
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.
8 von 8
Ein Igludorf auf dem 1932 Meter hohen Höfatsblick unterhalb des Nebelhorns bei Oberstdorf beherbergt in den Wintermonaten bis zu 30 Gäste, die mit zahlreichen Decken und warmen Schlafsäcken die Nacht verbringen.

30 Gäste frieren im bayerischen Igludorf

Auch interessant:

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt

Kommentare