Hakenkreuze entdeckt

Geplante Flüchtlingshäuser brennen in Bayern

In Vorra hat verutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
1 von 6
In Vorra hat verutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
2 von 6
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
3 von 6
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
4 von 6
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
5 von 6
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.
6 von 6
In Vorra hat vermutlich ein Brandstifter geplante Flüchtlingsheime angezündet.

Drei geplante Flüchtlingsunterkünfte haben in der Nacht auf Freitag nahe Nürnberg gebrannt. An einem der Gebäude im mittelfränkischen Vorra wurden Hakenkreuze und andere fremdenfeindliche Schmierereien entdeckt.

Auch interessant:

Meistgelesen

Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein
„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein
SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt
SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt

Kommentare