Gesunkene Donaufähre: So spektakulär war die Bergung

Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
1 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
2 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
3 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
4 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
5 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
6 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
7 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen.
8 von 11
Eine gesunkene Fähre wird am Donnerstag, 21. April, aus der Donau bei Mariaposching geborgen. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. An Bord der Fähre waren ein Traktor und ein Transporter.

Mariaposching - Eine gesunkene Donaufähre ist am Donnerstag geborgen worden. Sieben Stunden dauerte es, das 19 Tonnen schwere Schiff aus dem Wasser zu ziehen. Die Bilder.

Auch interessant:

Meistgelesen

Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Haftstrafe droht
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Haftstrafe droht
Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Mann findet diese Karte in Würzburg – und geht sofort zur Polizei 
Mann findet diese Karte in Würzburg – und geht sofort zur Polizei 

Kommentare