Obduktion angeordnet

Tragischer Fund: 24-Jähriger treibt tot in Weiher

Ein tragischer Fund hat die Einsatzkräfte in Hauzenberg im Landkreis Passau beschäftigt.

Hauzenberg - Ein 24-Jähriger ist tot aus einem Weiher in Hauzenberg (Landkreis Passau) geborgen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war den Mann am Vortag im Wasser treibend entdeckt worden. Die Feuerwehr holte den Leichnam aus dem Weiher. Zuerst hatte die „Passauer Neue Presse“ über den Fall berichtet. Die Staatsanwaltschaft Passau hat der Polizei zufolge eine Obduktion angeordnet, um die genauen Todesumstände festzustellen.

Auch interessant: Passant macht beunruhigende Entdeckung im Wasser - dann sehen Polizisten, was los ist

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Patrick Pleul

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten
Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten
Unter Alkoholeinfluss: 22-jähriger Autofahrer schwer verletzt  - erschreckende Bilder zeigen Unfallort
Unter Alkoholeinfluss: 22-jähriger Autofahrer schwer verletzt  - erschreckende Bilder zeigen Unfallort
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen - und hat noch nicht genug
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen - und hat noch nicht genug
19-Jähriger verbrennt nach Unfall in eigenem Auto
19-Jähriger verbrennt nach Unfall in eigenem Auto

Kommentare