Holzofen löst Brand aus: Wohnhaus in Flammen

1 von 37
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn): Durch Funkenflug, der beim Einheizen eines Holzofens entstanden war, stand ein Wohnhaus in Flammen.
2 von 37
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn): Durch Funkenflug, der beim Einheizen eines Holzofens entstanden war, stand ein Wohnhaus in Flammen.
3 von 37
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn): Durch Funkenflug, der beim Einheizen eines Holzofens entstanden war, stand ein Wohnhaus in Flammen.
4 von 37
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn): Durch Funkenflug, der beim Einheizen eines Holzofens entstanden war, stand ein Wohnhaus in Flammen.
5 von 37
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn): Durch Funkenflug, der beim Einheizen eines Holzofens entstanden war, stand ein Wohnhaus in Flammen..
6 von 37
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn): Durch Funkenflug, der beim Einheizen eines Holzofens entstanden war, stand ein Wohnhaus in Flammen.
7 von 37
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn): Durch Funkenflug, der beim Einheizen eines Holzofens entstanden war, stand ein Wohnhaus in Flammen.
8 von 37
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungskräfte in Mettenheim (Landkreis Mühldorf am Inn: Durch Funkenflug, der beim Einheizen eines Holzofens entstanden war, stand ein Wohnhaus in Flammen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bayern
Traunreut: Wird hier der mutmaßliche Täter verhaftet? Bilder
Traunreut: Wird hier der mutmaßliche Täter verhaftet? Bilder
Mann schläft Rausch in fremdem Haus aus - Bewohnerin ruft Polizei
Mann schläft Rausch in fremdem Haus aus - Bewohnerin ruft Polizei
Schulbus prallt mit Zug zusammen - Drei Kinder verletzt
Schulbus prallt mit Zug zusammen - Drei Kinder verletzt
Betreuungsplätze nur für jeden zweiten Grundschüler in Bayern
Betreuungsplätze nur für jeden zweiten Grundschüler in Bayern

Kommentare