Bundesland mit Handicap

Jeder zwölfte Bayer ist schwerbehindert

+
Jeder zwölfte Einwohner in Bayern ist Schwerbehindert.

München - Mehr als 1,1 Millionen Menschen in Bayern gelten als schwerbehindert. Das hat das Landesamt für Statistik am Mittwoch bekannt gegeben. Was sind die Ursachen?

Ende 2015 leben in Bayern 1,1 Millionen Menschen mit einer Schwerbehinderung. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik am Mittwoch mitteilte, war in rund 90 Prozent der Fälle eine Krankheit Ursache für die Behinderung. Am häufigsten sind Funktionsstörungen von Organen gefolgt von Querschnittslähmungen, zerebralen Störungen und geistig-seelische Behinderungen. Mehr als die Hälfte der Betroffenen ist 65 Jahre oder älter.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Fall Malina: Schlussbericht liegt vor - Einige Fragen beantwortet, andere bleiben offen
Fall Malina: Schlussbericht liegt vor - Einige Fragen beantwortet, andere bleiben offen
Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Zwei Frauen bei Unfall nahe Landshut schwer verletzt
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Skandal in Regensburg: Wohnung nur für „Bürger deutscher Abstammung“
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs
Kuriose Gesellschaft in Passau: Autofahrer mit Kängurus unterwegs

Kommentare