Aicha vorm Wald

Kollision zwischen Schulbus und Auto - leicht Verletzte

+
Ein Auto kollidierte am Freitagmorgen in Aicha vorm Wald mit einem Schulbus. Vier Menschen wurden leicht verletzt.

Aicha vorm Wald - Bei einem Verkehrsunfall im niederbayerischen Aicha vorm Wald (Landkreis Passau) sind am Freitagmorgen vier Kinder und zwei Erwachsene leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, hatte eine 20 Jahre alte Autofahrerin in Höhe der Ortschaft Mötzling beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Kleinbus übersehen. In dem Fahrzeug saßen vier Kinder auf dem Weg zur Schule. Die Schüler, die 73 Jahre alte Fahrerin des Kleinbusses sowie die Unfallverursacherin wurden von Rettungskräften leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten

Kommentare