Kurioser Fall in Hof

Gaudi-Nacht in Möbelhaus endet mit Anzeige

Hof - Mit einer Anzeigen hat für zwei junge Männer in Hof eine Gaudi-Nacht in einem Möbelhaus geendet. Laut Polizei vom Freitag hatten sich die 19-Jährigen in der Nacht zum Donnerstag in dem Einrichtungshaus einschließen lassen.

Dann machten sie es sich nicht nur in der Schlafzimmerabteilung bequem, sondern versorgten sich auch noch kulinarisch im Gastronomiebereich des Möbelhauses. Ihren nächtlichen Auftritt wollten die beiden in einem Internet-Video dokumentieren. Das böse Erwachen kam am Morgen, als sie vom Personal entdeckt wurden. Nun wartet auf das Duo eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs und Diebstahls.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Bayern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Wer eine einzige Wespe erschlägt, muss bis zu 50.000 Euro Bußgeld zahlen
Wer eine einzige Wespe erschlägt, muss bis zu 50.000 Euro Bußgeld zahlen
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
In bayerischem Urlaubsort: Tourist löst mit dummem Spruch Überfall-Alarm aus
In bayerischem Urlaubsort: Tourist löst mit dummem Spruch Überfall-Alarm aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.