Bayreuther Festspiele

Marek Janowski dirigiert „Parsifal“ für kranken Hartmut Haenchen

+
Der Dresdner Dirigent Hartmut Haenchen hat seinen „Parsifal“-Einsatz bei den Bayreuther Festspielen am Freitag kurzfristig wegen Krankheit abgesagt.

Bayreuth - Der Dresdner Dirigent Hartmut Haenchen hat seinen „Parsifal“-Einsatz bei den Bayreuther Festspielen am Freitag kurzfristig wegen Krankheit abgesagt.

Für ihn sprang Marek Janowski ein, wie die Festspielleitung über Facebook und Twitter mitteile. Sie dankte „Maestro Marek Janowski sehr herzlich für die Übernahme“. Für Janowski bedeutet das ein Mammutprogramm. Am Donnerstag hatte der musikalische Leiter des „Ring des Nibelungen“ noch bei der ebenfalls mehr als sechsstündigen „Götterdämmerung“ am Pult gestanden.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten
Mutige Passantin beschützt Frau (28) vor brutalem Verlobten
Unter Alkoholeinfluss: 22-jähriger Autofahrer schwer verletzt  - erschreckende Bilder zeigen Unfallort
Unter Alkoholeinfluss: 22-jähriger Autofahrer schwer verletzt  - erschreckende Bilder zeigen Unfallort
Illegale Einwanderung durch Garmisch: Schleuserjagd auf neuer Route
Illegale Einwanderung durch Garmisch: Schleuserjagd auf neuer Route
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen - und hat noch nicht genug
Eurojackpot: Bayer gewinnt 7,5 Millionen - und hat noch nicht genug

Kommentare