Unfallhergang unklar

Tödlicher Unfall: Frau von Auto überrollt

+
Wie der Suzuki ins Rollen kam, ist noch unklar.

Marktschellenberg - Tragischer Unfall in Marktschellenberg (Kreis Berchtesgadener Land): Eine ältere Dame ist am Mittwochvormittag von einem Auto überrollt und tödlich verletzt worden.

Die Ersthelfer, darunter ein Arzt und zwei Sanitäter, versuchten sofort, der Frau zu helfen, und verständigten umgehend den Notarzt. Zwar trafen die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz wenig später am Unfallort ein, jedoch kam für die ältere Dame jede Hilfe zu spät. Mit einem Radladers gelang es den Einsatzkräften schließlich, die Tote unter dem türkisen Suzuki zu bergen. 

Der Kriseninterventionsdienst (KID) des Roten Kreuzes wurde zur Betreuung von Angehörigen Unfallort gerufen. Wie es zu diesem tragischen Unglück kommen konnte, ist derzeit noch unklar. Beamte der Berchtesgadener Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen, um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren.

mm/tz

Auch interessant:

Meistgelesen

Bayern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
Zwischenfall im Luftraum: Bundeswehr erklärt Eurofighter-Einsatz über Bayern
In bayerischem Urlaubsort: Tourist löst mit dummem Spruch Überfall-Alarm aus
In bayerischem Urlaubsort: Tourist löst mit dummem Spruch Überfall-Alarm aus
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion