Schwerer Verkehrsunfall

Mittelfranken: Ein Toter bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß ist am Dienstagabend auf der Bundesstraße 470 beim mittelfränkischen Bad Windsheim ein Autofahrer ums Leben gekommen.

Bad Windsheim - Nach Angaben der Polizei wollte in Höhe der Ortschaft Gallmersgarten der Fahrer eines Sattelzuges von der Bundesstraße auf die A7 in Richtung Würzburg auffahren. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Pkw. Dessen 81 Jahre alte Fahrer trug so schwere Verletzungen davon, dass er wenig später im Krankenhaus starb. Der 59 Jahre alte Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Piloten entdecken Nazi-Symbol in Feld in Prackenbach/Landkreis Regen: Das sagt der Täter
Piloten entdecken Nazi-Symbol in Feld in Prackenbach/Landkreis Regen: Das sagt der Täter
Passauer sind stinksauer auf ARD-Moderator Plasberg - sogar der OB schaltet sich ein
Passauer sind stinksauer auf ARD-Moderator Plasberg - sogar der OB schaltet sich ein
Playmobil-Hersteller streitet vor Gericht um Hitzepausen
Playmobil-Hersteller streitet vor Gericht um Hitzepausen
Amtliche Warnung: Katwarn für Teile Nürnbergs ausgelöst
Amtliche Warnung: Katwarn für Teile Nürnbergs ausgelöst

Kommentare