Tragischer Unfall

Motorradfahrer auf B26 tödlich verunglückt

Ein schlimmer Unfall hat sich auf der B26 im Landkreis Haßberg ereignet. Ein Motorradfahrer (46) ist dabei auf tragische Weise ums Leben gekommen.

Roßstadt - Ein 46 Jahre alte Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 26 bei Roßstadt (Landkreis Haßberge) am Samstag tödlich verunglückt. Ein 27-jähriger Autofahrer habe den jungen Mann gegen 10.50 Uhr beim Abbiegen übersehen und mit seinem Wagen erfasst, teilte die Polizei mit. Der 46-Jährige prallte dadurch gegen ein Verkehrsschild und starb. Die B26 war nach dem Unfall für rund vier Stunden komplett gesperrt.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Frau (22) prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Frau (22) prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Achtung: Sirenen-Alarm in ganz Bayern heute um 11 Uhr - auch Ihr Katwarn löst aus
Achtung: Sirenen-Alarm in ganz Bayern heute um 11 Uhr - auch Ihr Katwarn löst aus
Mann hantiert mit Waffe - Augsburger Schule evakuiert
Mann hantiert mit Waffe - Augsburger Schule evakuiert

Kommentare