Alter schützt vor Torheit nicht

Streit nach Unfall eskaliert: Autofahrer (92) gibt Gas und fährt 21-Jährige um

+
Ein Rentner in Nürnberg überfährt nach einem Streit eine junge Frau. (Symbolbild) 

Nach einem leichten Auffahrunfall begeht ein 92-Jähriger in Nürnberg Fahrerflucht. Als ihn die Unfallgegnerin stellt, brennen dem Rentner die Sicherungen durch.

Nürnberg - Alles fing so harmlos an. Zwei Autofahrer in Nürnberg touchieren sich gegenseitig leicht an den Außenspiegeln. Die 21-jährige Fahrerin bleibt daraufhin stehen und will mit dem anderen Autofahrer reden, doch dieser fährt einfach weiter. Das lässt die junge Frau nicht auf sich sitzen und folgt mit einem Zeugen dem anderen Wagen.

Nach Streit sieht ein Rentner in Nürnberg rot

An einer roten Ampel kann sie den 92-jährigen Unfallgegner stellen. Sie positioniert sich vor seinem Auto und stellt den Senior zur Rede. Dieser regt sich auf und beschimpft und beleidigt die Frau. Als sie ihm nicht aus dem Weg gehen will, gibt der Rentner Gas und fährt die 21-Jährige einfach um. Die Frau wird dabei leicht verletzt.

Wenig später können Polizisten den rabiaten Autofahrer aufgreifen. Ein Alkoholtest bei dem Mann fällt anschließend negativ aus. Jetzt muss sich der 92-Jährige wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und des gefährlichen Eingreifens in den Straßenverkehr vor Gericht verantworten.

Zu einer weiteren kuriosen Situation im Straßenverkehr kam es in Illertissen als ein Pferd ausbricht und auf die Autobahn läuft. Und wie merkur.de* berichtet, schaffte es ein slowakischer Lkw-Fahrer auf gerader Strecke von der A8 bei Siegsdorf zu rutschen.

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Affäre mit verheirateter Frau das Mord-Motiv - Täter aber wohl nicht der Ehemann
Affäre mit verheirateter Frau das Mord-Motiv - Täter aber wohl nicht der Ehemann
Tiermisshandlungen im Allgäu - Neuer Schock: Viele Kälber starben in umstrittenem Betrieb
Tiermisshandlungen im Allgäu - Neuer Schock: Viele Kälber starben in umstrittenem Betrieb
Zwei Tage Verspätung: Passagiere stranden an Flughafen - Urlauberin macht Ärger Luft
Zwei Tage Verspätung: Passagiere stranden an Flughafen - Urlauberin macht Ärger Luft
Betrunkener in Lederhose pinkelt von Brücke auf Touristen - und wird noch viel unverschämter
Betrunkener in Lederhose pinkelt von Brücke auf Touristen - und wird noch viel unverschämter

Kommentare