Aus Schaufenstern gestohlen

Schmuck im Wert von 20.000 Euro geklaut

Nürnberg - Sie schlugen Scheiben von zwei Juweliergeschäften in Nürnberg ein und klauten Schmuck und Uhren aus den Schaufenstern. Wert der kostbaren Beute: 20.000 Euro.

Bei zwei Überfällen auf Juweliergeschäfte in Nürnberg ist Schmuck im Wert von 20.000 Euro gestohlen worden. In den Nächten zum Donnerstag und zum Freitag wurden die Scheiben der Läden eingeschlagen und Schmuck sowie Uhren aus den Schaufenstern geraubt.

Zeugen gebe es bisher nicht, teilte die Polizei am Freitag mit. Ob es sich um einen oder mehrere Täter handelt und ob die Raubüberfälle miteinander verbunden sind, sei noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Coronavirus in Bayern: Patienten einer Praxis alarmieren Polizei - Arzt hat keine Maske auf
Coronavirus in Bayern: Patienten einer Praxis alarmieren Polizei - Arzt hat keine Maske auf
Fataler Fehler beim Landeanflug? Gleitschirmflieger stürzt plötzlich ab und verletzt sich schwer
Fataler Fehler beim Landeanflug? Gleitschirmflieger stürzt plötzlich ab und verletzt sich schwer

Kommentare