Detektiv musste ins Krankenhaus

Pizzadieb beißt Ladendetektiv

Landshut - Ein Detektiv ertappte einen Dieb dabei, wie er Tiefkühlpizzen aus einem Geschäft in Landshut stahl. Es kam zu einem Gerangel, bei dem der Detektiv vom Dieb gebissen wurde.

Statt in die geklaute Pizza hat ein Mann in Niederbayern einem Detektiv in die Hand gebissen. Dieser hatte den 34-Jährigen nach Polizeiangaben vom Dienstag dabei beobachtet, wie er mehrere Tiefkühlpizzen aus einem Geschäft in Landshut stehlen wollte. 

Nachdem der Verdächtige den Kassenbereich verlassen hatte, sprach der 56-jährige Ladendetektiv den Mann an. Der versuchte zu flüchten, es kam zu einem Gerangel. Dabei biss der 34-Jährige am Montag wohl so heftig zu, dass der Detektiv ins Krankenhaus musste. Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Verurteilter Reichsbürger: Gericht versteigert Haus und Wohnung
Verurteilter Reichsbürger: Gericht versteigert Haus und Wohnung
Brutaler Mord in Asylunterkunft: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft
Brutaler Mord in Asylunterkunft: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft
Lastwagen schlitzt ihn auf: Tankzug verliert 300 Liter Diesel
Lastwagen schlitzt ihn auf: Tankzug verliert 300 Liter Diesel
18-Jähriger verursacht Verkehrsunfall in Oberfranken - Junge Frau stirbt
18-Jähriger verursacht Verkehrsunfall in Oberfranken - Junge Frau stirbt

Kommentare