Lebensretter

Polizist rettet Mann aus dem Main

Der Polizist reagierte auf die Hilferufe des Rentners und sprang samt Uniform in den Main, um den 96 Jahre alten Mann aus dem Fluss zu retten. 

Würzburg - Samt Uniform ist ein Polizist in Würzburg in den Main gesprungen, um einen 96 Jahre alten Mann vor dem Tod zu bewahren. Der Senior war am Freitag in Rückenlage auf dem Fluss getrieben und hatte um Hilfe gerufen. 

Ein Zeuge alarmierte eine Streife. Der 32 Jahre alte Beamte brachte den Renter sicher ans Ufer, wo er laut Mitteilung über eine Metallleiter an Land gezogen wurde. Der 96-Jährige hatte sich nur eine leichte Unterkühlung zugezogen und kam ins Krankenhaus. Der Lebensretter blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant:

Meistgelesen

Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Nach bundesweiter Großrazzia: Polizei durchsucht Rotlichtmilieu in Ulm und Neu-Ulm
Nach bundesweiter Großrazzia: Polizei durchsucht Rotlichtmilieu in Ulm und Neu-Ulm
Schockierende Entdeckung: Spaziergänger findet verbrannte Leiche
Schockierende Entdeckung: Spaziergänger findet verbrannte Leiche
Ist er ein Tierhasser? Unbekannter tötet Rinder mit Rattengift - über Monate hinweg
Ist er ein Tierhasser? Unbekannter tötet Rinder mit Rattengift - über Monate hinweg

Kommentare