Versuchtes Tötungsdelikt

In Rosenheimer Disco: Mann (22) attackiert 16-Jährige mit Messer

+
In der Rosenheimer Disco „Gatsby“ stach der 22-Jährige auf die 16-Jährige ein.

Ein junger Mann aus Eritrea hat in einer Disco im oberbayerischen Rosenheim eine 16-Jährige mit einem Messer attackiert und verletzt.

Rosenheim - Der 22-Jährige griff die Frau in der Nacht zum Samstag plötzlich an, als diese mit Freundinnen auf der Tanzfläche war, wie die Polizei mitteilte. Sie kam mit Verletzungen am Oberkörper ins Krankenhaus, konnte dieses aber nach kurzer Zeit wieder verlassen. Wie schlimm die Verletzungen waren, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Messerattacke in Rosenheim: Sicherheitsdienst überwältigt Täter

Der Sicherheitsdienst der Disco „Gatsby“ hielt den Täter fest, bis die Polizei eintraf. Die Beamten ermittelten wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Das Motiv des Täters und der genaue Ablauf des Angriffs waren zunächst unklar.

Mehr zu diesem Thema finden Sie bei rosenheim24.de

dpa

*rosenheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Polizei macht Routinefahrt - Plötzlich steht Mann mit Granate vor ihr
Polizei macht Routinefahrt - Plötzlich steht Mann mit Granate vor ihr
Zaubert Spanien weiter? Der Weltmeister von 2010 trifft auf Marokko
Zaubert Spanien weiter? Der Weltmeister von 2010 trifft auf Marokko
Das All-in-One-Shopping-Erlebnis, auch zur WM!
Das All-in-One-Shopping-Erlebnis, auch zur WM!
Kein Führerschein, geklautes Auto: Mann rast unter Drogen der Polizei davon - und wendet auf der A3
Kein Führerschein, geklautes Auto: Mann rast unter Drogen der Polizei davon - und wendet auf der A3

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.