Schock am frühen Morgen

Bewohner wird aus Schlaf gerissen - dann wird es für ihn richtig brenzlig

Am frühen Freitagmorgen ist ein Bewohner in Bayern aus dem Schlaf gerissen worden. Als er den Grund dafür sah, blieb ihm nur noch eine Wahl.

Ruderting - Bei dem Brand eines Einfamilienhauses in Ruderting (Landkreis Passau) konnte sich der Bewohner rechtzeitig aus dem Haus retten und blieb unverletzt. Er wurde zuvor durch den Brand aus dem Schlaf gerissen.

Wie die Polizei mitteilte, entstand bei dem Feuer am Freitagfrüh ein Sachschaden von etwa 250.000 Euro.

Polizei ermittelt wegen Feuer

Warum das Feuer ausgebrochen war, blieb zunächst aber unklar. Die Kriminalpolizei Passau hat die Ermittlungen aufgenommen.

heu/dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Carsten Rehde / Carsten Rehder

Auch interessant:

Meistgelesen

Hundehasser dreht durch und legt Nägel-Würste aus - Polizei ermittelt
Hundehasser dreht durch und legt Nägel-Würste aus - Polizei ermittelt
Frau findet verlassenes Kajak und fürchtet das Schlimmste - neuer Hinweis auf möglichen Besitzer
Frau findet verlassenes Kajak und fürchtet das Schlimmste - neuer Hinweis auf möglichen Besitzer
Neue Schlangenart in Bayern entdeckt - Forscher äußern weitere Vermutung
Neue Schlangenart in Bayern entdeckt - Forscher äußern weitere Vermutung
Kinderporno-Verdacht: Durchsuchung in Kita - sexueller Missbrauch über Jahre? Verdächtiger schweigt
Kinderporno-Verdacht: Durchsuchung in Kita - sexueller Missbrauch über Jahre? Verdächtiger schweigt

Kommentare