Hoher Sachschaden

Heizung fängt Feuer - Einsatzkräfte retten Kleinfamilie samt Haustieren

Über eine Leiter hat die Feuerwehr in der Nacht zum Donnerstag ein Schulkind und zwei Erwachsene aus einem brennenden Haus gerettet.

Saal an der Saale - Der Bub, der Mann und die Frau kamen nach dem Brand in Saal an der Saale (Landkreis Rhön-Grabfeld) vorsorglich ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Auch einen Hund und vier Katzen brachten die Retter in Sicherheit. 

Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen an der Heizung im Nebengebäude des Anwesens ausgebrochen. Die Brandursache war zunächst unklar. Den Schaden schätzte die Polizei auf mindestens mehrere Zehntausend Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Fabian Weisser

Auch interessant:

Meistgelesen

Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Lawinen in Bayern: Experte erklärt, wieso heute höchste Gefahr herrscht
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
Feuer im City Center Landshut gelöscht: Brandursache weiter unklar
„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein
„Kann nur den Kopf schütteln“: Felix Neureuther schaltet sich in Debatte von „Antenne Bayern“ ein
Unbekannter sprengt Zigarettenautomat und flüchtet
Unbekannter sprengt Zigarettenautomat und flüchtet

Kommentare