Augsburg

Schläger mischen Studentenparty auf - zwei Gäste verletzt

Drei betrunkene Männer haben sich ohne Einladung Zutritt zu einer Studentenparty in Augsburg verschafft und unvermittelt auf die Feiernden eingeschlagen.

Augsburg - Zwei Gäste wurden in der Nacht zum Sonntag verletzt, wie die Polizei mitteilte. Außerdem ging eine Brille zu Bruch. Als Gäste die Polizei anriefen, flüchteten die Männer zunächst. Kurz darauf nahm die Polizei einen 30-Jährigen und zwei 31-Jährige fest. Diese hatten wegen der Gegenwehr der Partygäste ebenfalls diverse Verletzungen erlitten, hieß es. Weil weitere Straftaten nicht ausgeschlossen werden konnten, kam das Trio in Polizeiarrest.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Piloten entdecken Nazi-Symbol in Feld in Prackenbach/Landkreis Regen: Das sagt der Täter
Piloten entdecken Nazi-Symbol in Feld in Prackenbach/Landkreis Regen: Das sagt der Täter
Playmobil-Hersteller streitet vor Gericht um Hitzepausen
Playmobil-Hersteller streitet vor Gericht um Hitzepausen
Vier Wochen vor Landtagswahl 2018: In diesem Fall gibt es Neuwahlen in Bayern 
Vier Wochen vor Landtagswahl 2018: In diesem Fall gibt es Neuwahlen in Bayern 
Mordfälle in Bayern - so viele bleiben ungeklärt
Mordfälle in Bayern - so viele bleiben ungeklärt

Kommentare