Bei Schneizlreuth: Auto stürzt 50 Meter in die Tiefe

Schneizlreuth
1 von 6
Ein 38-Jähriger hat im Berchtesgadener Land in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit dem Wagen 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei wurde er schwer verletzt.
Schneizlreuth
2 von 6
Ein 38-Jähriger hat im Berchtesgadener Land in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit dem Wagen 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei wurde er schwer verletzt.
Schneizlreuth
3 von 6
Ein 38-Jähriger hat im Berchtesgadener Land in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit dem Wagen 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei wurde er schwer verletzt.
Schneizlreuth
4 von 6
Ein 38-Jähriger hat im Berchtesgadener Land in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit dem Wagen 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei wurde er schwer verletzt.
Schneizlreuth
5 von 6
Ein 38-Jähriger hat im Berchtesgadener Land in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit dem Wagen 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei wurde er schwer verletzt.
Schneizlreuth
6 von 6
Ein 38-Jähriger hat im Berchtesgadener Land in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit dem Wagen 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei wurde er schwer verletzt.

Schneizlreuth - Ein 38-Jähriger hat im Berchtesgadener Land in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verloren und ist mit dem Wagen 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Dabei wurde er schwer verletzt.

Auch interessant:

Meistgelesen

Toilette in Disko lange versperrt: Angestellter bricht Tür auf und findet Leiche - neue Details
Toilette in Disko lange versperrt: Angestellter bricht Tür auf und findet Leiche - neue Details
Auto stürzte mitten in Regensburg in die Donau - Fahrer nun gestorben
Auto stürzte mitten in Regensburg in die Donau - Fahrer nun gestorben
Auto kommt in Kurve von Straße ab und prallt gegen Bäume - Fahrer stirbt
Auto kommt in Kurve von Straße ab und prallt gegen Bäume - Fahrer stirbt
Bus-Reisegruppe alarmiert die Polizei: Streit um Pinkelpausen eskaliert
Bus-Reisegruppe alarmiert die Polizei: Streit um Pinkelpausen eskaliert

Kommentare