Vollsperrung

Schwerer Lastwagen-Unfall auf Autobahn 7 

+
Bei dem Lastwagen-Unfall auf der A7 sind mehrere Menschen verletzt worden. 

Mehrere Menschen sind bei einem schweren Unfall auf der A7 verletzt worden. Die Autobahn ist voll gesperrt. 

Langenau - Bei einem schweren Unfall mit zwei Lastwagen sind am Mittwoch auf der Autobahn 7 in der Nähe der bayerischen Landesgrenze mehrere Menschen verletzt worden. Einer der Lkw kippte bei dem Unfall in der Nähe des baden-württembergischen Langenau um, wie ein dpa-Fotograf vom Unfallort berichtete. Die Autobahn sei in Richtung Würzburg vollständig gesperrt worden, teilte ein Polizeisprecher in Ulm mit. Zum Zustand der Verletzten gab es zunächst keine Angaben. Es habe sich um einen Auffahrunfall gehandelt. Die Ursache sei noch unklar. Laut Zeugenangaben fuhr der eine Laster am Ende eines Staus auf den anderen Wagen auf.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Radfahrer von Zug erfasst: 46-Jähriger tot
Radfahrer von Zug erfasst: 46-Jähriger tot
Autohaus mit Oldtimern in Flammen - hoher Schaden
Autohaus mit Oldtimern in Flammen - hoher Schaden
Junger Motorradfahrer verunglückt tödlich
Junger Motorradfahrer verunglückt tödlich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.