Sie erlag ihren schweren Verletzungen

Seniorin auf Gehsteig überfahren - 84-Jährige tot

Schweinfurt - Eine gehbehinderte Seniorin ist am Freitag in Schweinfurt auf dem Gehsteig von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.

In der Nähe eines Altenheimes war ein 63-Jähriger aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte. Er überquerte einen Grünstreifen und erfasste anschließend die 84-Jährige, die mit einem Rollator auf dem dortigen Geh- und Radweg unterwegs war. 

Die Frau starb wenige Stunden später in einem Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar
Brand in Haus: Feuerwehr entdeckt totes Ehepaar
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

Kommentare