Pilot verletzt

Sportflugzeug beim Landen verunglückt

Würzburg - Beim Landeanflug auf den Würzburger Verkehrsflugplatz am Schenkenturm ist am Sonntag ein einmotoriges Sportflugzeug verunglückt.

Die Maschine sei von der Landebahn in die seitlichen Baumreihen abgekommen, teilte die Feuerwehr mit. Mitglieder des Flugsportclubs bargen den verletzten Piloten und versorgten ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Er wurde dann in eine Klinik gebracht. Zur Unfallursache gab es noch keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Feuerwehrmann spritzte Gaffer mit Wasser ab - jetzt macht er etwas Unerwartetes
Feuerwehrmann spritzte Gaffer mit Wasser ab - jetzt macht er etwas Unerwartetes
Wie Razzia in München: Herrmann will Großeinsätze der Polizei an Bayerns Bahnhöfen
Wie Razzia in München: Herrmann will Großeinsätze der Polizei an Bayerns Bahnhöfen
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk
Polizei legt Coburger Drogenbande das Handwerk

Kommentare