Bilder: Tausende stürzen sich in eiskalte Donau

1 von 12
Mit Perücken und Kostümen verkleidet, stürzten sich am Samstag in Neuburg mehr als 2000 Wagemutige in die eiskalten Fluten der Donau.
2 von 12
Mit Perücken und Kostümen verkleidet, stürzten sich am Samstag in Neuburg mehr als 2000 Wagemutige in die eiskalten Fluten der Donau.
3 von 12
Mit Perücken und Kostümen verkleidet, stürzten sich am Samstag in Neuburg mehr als 2000 Wagemutige in die eiskalten Fluten der Donau.
4 von 12
Mit Perücken und Kostümen verkleidet, stürzten sich am Samstag in Neuburg mehr als 2000 Wagemutige in die eiskalten Fluten der Donau.
5 von 12
Mit Perücken und Kostümen verkleidet, stürzten sich am Samstag in Neuburg mehr als 2000 Wagemutige in die eiskalten Fluten der Donau.
6 von 12
Mit Perücken und Kostümen verkleidet, stürzten sich am Samstag in Neuburg mehr als 2000 Wagemutige in die eiskalten Fluten der Donau.
7 von 12
Mit Perücken und Kostümen verkleidet, stürzten sich am Samstag in Neuburg mehr als 2000 Wagemutige in die eiskalten Fluten der Donau.
8 von 12
Mit Perücken und Kostümen verkleidet, stürzten sich am Samstag in Neuburg mehr als 2000 Wagemutige in die eiskalten Fluten der Donau.

Tausende stürzen sich in eiskalte Donau

Auch interessant:

Meistgelesen

Toilette in Disko lange versperrt: Angestellter bricht Tür auf und findet Leiche - neue Details
Toilette in Disko lange versperrt: Angestellter bricht Tür auf und findet Leiche - neue Details
Bus-Reisegruppe alarmiert die Polizei: Streit um Pinkelpausen eskaliert
Bus-Reisegruppe alarmiert die Polizei: Streit um Pinkelpausen eskaliert
Auto kommt in Kurve von Straße ab und prallt gegen Bäume - Fahrer stirbt
Auto kommt in Kurve von Straße ab und prallt gegen Bäume - Fahrer stirbt
Auto stürzte mitten in Regensburg in die Donau - Fahrer nun gestorben
Auto stürzte mitten in Regensburg in die Donau - Fahrer nun gestorben

Kommentare